SEMINAR

Vertrieb für Techniker

Fachidiot schlägt Kunde tot! Eine der ältesten Verkäuferweisheiten.

Fachliches Wissen um Methodenkompetenz im Verkauf zu erweitern, dass ist Ziel dieses eintägigen Trainings.

Angesprochen sind technische Verkäufer und Berater im Außendienst. Techniker sind gewohnt von den Produkteigenschaften ausgehend zu argumentieren und müssen häufig lernen, dies von der Kundenseite aus zu sehen. Dies erfordert elementare Techniken der Bedarfsermittlung beim Kunden.

Auch die unterschiedlichen Verhandlungspartner, ob professioneller Einkäufer, Techniker oder kaufmännische Mitarbeiter als Gegenüber verlangen nach einer unterschiedlichen Gesprächsführung.

Die Trainingsinhalte

  • Die Rolle des technischen Vertriebs innerhalb eines Unternehmens als Schnittstelle zum Kunden definieren
  • Kaltakquise
  • Käufertypen analysieren und die eigene Argumentation auf die jeweilige Situation anpassen
  • Präsention
  • Kommunikations- und Verhandlungstechniken
  • Der Abschluss
  • Bestandskundenbetreuung – brachliegendes Potenzial besser ausnutzen
  • upselling-Strategien, cross-selling-Möglichkeiten besser ausnutzen